Archiv der Kategorie: Einfach so

Biker’S Classics Spa Francorchamps 2019

Die legendäre Raidillon de l’Eau Rouge Kurve
Namensgeber der Kurve, das kleine Bächlein Eau Rouge
Moped streikt, Fahrer hat Pause 🙁
Rickman Honda CB 750 Four und Michael
CL 77 tip top
für Thomas geht es wieder los

Die Scuderia Hesse Classic Bikes Tour 2019 …

war ein sehr schönes Event in einer phantastischen Landschaft. Wir erkundeten den Schwarzwald und den Elsass mit seinen kleinen, gewundenen Bergstraßen. Kurvenräubern satt! Eine Tour 2020 wird ebenfalls wieder stattfinden. Meldet Euch bei mir.

Bischoffingen im Kaiserstuhl
wenig Verkehr
Am Feldberg
Titisee
kleine Pause
Feldberg mit Schnee

Zum 40 Jahre CB 900 F Bol d’Or Jubiläum …

produzierte Motorrad Classic einen Bericht in Südfrankreich. Dabei waren eine CB 900 F SC01 von 1979 und meine CB 900 F SC09 von 1985. An einem langen Wochenende hatten wir viel Spaß beim Fahren, Fotografieren und einfach nur Fachsimpeln. Thomas Schmieder schrieb einen tollen Bericht mit hervorragenden Bildern von Jacek Bilski, der in Motorrad Classic 5/2019 nachzulesen ist.

Der erste Morgen
Bei der Arbeit
Jacek bei der Arbeit
Redakteur bei der Arbeit
Geheiligter Bol d’Or Boden
Pause

Scuderia Hesse Classic Bikes Tour 2019

Zum ersten mal wird die Veranstaltung ausgeschrieben.

Die Scuderia Hesse Classic Bikes I.G. wird vom 27.05. – 01.06.2019 die Gegend um den Kaiserstuhl erkunden. Viele interessante Motorradstrecken werden die Teilnehmer mit Ihren Oldtimern (bis Erstzulassung 1989) erfahren. Es werden in verschiedenen Kategorien Pokale vergeben (in Abhängigkeit der Teilnehmerzahl). Anmeldeschluss für die Tour ist der 20.03.2019. Nennungen werden schriftlich oder per Mail entgegen genommen. Sämtliche Kosten werden auf jeden Teilnehmer zu gleichen Teilen verteilt. Die Unterkunft muss von jedem individuell gebucht werden. Die Scuderia Hesse haftet nicht für eventuelle Schäden an den Fahrzeugen, gesundheitliche oder finanzielle Schäden der Teilnehmer und ist auch kein Reiseveranstalter.

International CB 1100 R Meeting Edersee 2018

Es war ein sehr schönes Treffen mit einiger Beteiligung aus Europa. Die Teilnehmer kamen aus Finnland, Schweden, Norwegen, England, Österreich, Schweiz und Deutschland.

Am Freitag waren wir mit beiden CB 1100 R bereits um 11:15 Uhr am Platz und, wie zu erwarten die ersten Teuilnehmer.

Das sollte sich aber bald ändern. Etwa 50 der raren CB 1100 R fanden sich ein.

Am Samstag ging es zur 120km langen Ausfahrt rund um den Edersee.

Am Abend ließen sich dann alle CB 1100 R begutachten.

Neues Ausstellungsstück für das Museum

Da hat sich ein alter Arai Helm von 1983 oder älter im Freddie Spencer Design eingefunden. Hier zu sehen auf der NS 400 R.

Auf meine Nachfrage bezüglich der Originalität hin, antwortet der Verkaufsleiter von Arai Deutschland: „Na, da haben Sie ja ein originales, schönes Sammlerstück bekommen, die „first Freddie Spencer Edition“, gab es von ca. 1977 an, ist auf jeden Fall eine Replika (von Arai), nicht nachgemacht oder so!“

Die Vorbereitungen zur Rheinlandfahrt 2018 …

laufen schon, leider nicht wie geplant. In den 14 Liter Tank der CB 500 Four gehen maximal 10 Liter rein. Eine Reservestellung des Benzinhahns gibts es zwar, nur kommt dann kein Benzin mehr im Vergaser an. Der Junior ist ohne Sprit liegengeblieben und konnte nur noch schiebend die Tankstelle erreichen.

Tank leer gemacht und ein paar Tage austrocknen lassen. Und siehe da, Creme Rot wurde von irgendeinem Selberbastler einfach über den Rost geschüttet, ohne ihn zu entfernen. Super!

Wenn’s oben nach dem Trocknen schon so aussieht…

will ich gar nicht sehen wie’s hinten in den Taschen ist!

Also in die Fachwerkstatt zum Rostentfernen und Versiegeln schicken.

Bald ist es fertig, …

mein ganz privates Männer-Spiel-Paradies. Nachdem nun die Motorräder lange Jahre immer im Carport gestanden haben, konnte ich eine trockenere Unterbringung finden. Sie stehen nun alle beisammen und „Mann“ kann sich daran erfreuen. Wer mag kann gerne zu Besuch kommen und sich etwas zeigen lassen.

img_20161123_125630 img_20161123_125644 img_20161123_125700 img_20161123_125708

Die Zeitschrift Motorrad Classic …

wird am 12.09.2016 einen Vergleichstest mit meiner CB 400 Four und der HB1 400 Four machen. Dazu soll dann noch ein Bericht über das Sondermodell CB 400 Four in Four von 1997 kommen. IMG_20160619_200029 Hier meine beiden Four

CB 400 Four in Four von 1997
CB 400 Four in Four von 1997

Ich werde nach dem Tag wieder berichten. Der komplette Montag wird laut Redakteur Uli Holzwarth für den Bericht benötigt. Fotos im Stand und im Fahren.

Neue Oldtimerveranstaltung

Der ADAC Nordrhein hat in diesem Jahr zum ersten mal die Rheinlandfahrt als Oldtimer Wandern ausgeschrieben. Wir werden als Scuderia Hesse mit vier Motorrädern und einem weiteren, welches nicht zum Rennstall, gehört teilnehmen.

Unsere teilnehmenden Renner, teilweise preisgekrönt, sind:

DSC_0028
ADAC Moto Classic Concorso d’Eleganza 2015 3. Platz Honda CB 400 Four

SONY DSC
ADAC Moto Classic Concours d’Elegance 2013 3. Platz  und ADAC Moto Classic Concorso de Eleganza 2017 2. Platz Honda CB 1100 R

DSC_0002
ADAC Moto Classic Concours d’Elegance 2011 1. Platz Honda CB 750 Four K2

DSC_0721
ADAC Moto Classic Teilnehmerin 2013 Honda CBX

P1330228
ADAC Moto Classic Teilnehmerin 2013 + 2015 Honda CBX von Jens Daniel